banner0

Suche

Schreiben der Ministerin vom 01.06.21

 

Unterricht nach den Pfingstferien

 

 

 Mitteilung der Kreisverwaltung vom 17.06.2021

Guten Tag,

 aufgrund der 23. Corona Bekämpfungsverordnung wird bei einem Unterschreiten des Inzidenzwertes von 35 die Maskenpflicht in den Schulen neu geregelt. Die Maskenpflicht in den Schulen soll in weiten Teilen aufgehoben werden.

Einzelheiten zur Maskenpflicht nach § 1 Abs. 3 Satz 4 und zur Pflicht zur Kontakterfassung nach § 1 Abs. 8 Satz 1 müssen noch im „Hygieneplans-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ geregelt werden.

 Der Inzidenzwert im Landkreis Kusel beträgt zur Zeit 4,0 (Stand 16.06.2021). Die vorgesehenen Erleichterungen bei der Maskenpflicht in den Schulen kann daher im Landkreis Kusel Anwendung finden.

 Bitte beachten Sie, dass die Maskenpflicht in der Schülerbeförderung bestehen bleibt. In den Bussen ist auch weiterhin eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske des Standards KN95/N95 oder FFP2 oder eines vergleichbaren Standards zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt lediglich im Freien (z.B. an Bushaltestellen) wenn es nicht zu Ansammlungen von Personen kommt und sichergestellt ist, dass das Abstandsgebot stets eingehalten werden kann.

 

 

 

 

 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte 

Eine Notbetreuung bis 15.40 Uhr kann es nur in dringenden Fällen und nach Absprache geben. Bitte prüfen Sie, ob Sie darauf angewiesen sind. Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrer.

Vielen Dank.

 

      

 Bleiben Sie gesund!

  

Hygieneplan der GS Brücken unter der Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen (5. Auflage ab 17.08.20)

  • normaler Unterrichtsbeginn 7.50 bis 8.00 Uhr
  • Betreten der Schule nur durch den Eingang über den Schulhof möglich
  • Der Schulhof darf nur von den Kindern betreten werden
  • bei Ankunft Maskenpflicht (medizinische Masken)
  • in den Fluren Maskenpflicht
  • Händedesinfektion an der Eingangstür, dann Klassensaal, begleitet von FSJ
  • Verzicht auf Partnerarbeit und Gruppenarbeit
  • getrennte Pausenhöfe – farblich markiert
  • versetzte Pausen (Klasse 1/2 >> 9.15 bis 9.45) (Klassen 3/4 >> 9.45 bis 10.15)
  • jederzeit Abstand halten
  • Plätze im Klassensaal sind festgeschrieben
  • Hände waschen vor der Frühstückspause
  • Beim Verlassen des Klassensaals besteht Maskenpflicht
  • Maskenpflicht im Bus

Wir sind bemüht die Bestimmungen so kindgerecht wie möglich umzusetzen und hoffen auf einen „relativ“ normalen Schulalltag. Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder.

Bitte betreten Sie das Schulhaus nur nach telefonischer Vorankündigung (06386-6410). Montags ist  die Schulleitung durchgehend im Unterricht und das Sekretariat nicht besetzt. Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter, wir melden uns dann umgehend.

Der Zugang für Eltern und Besucher ist nur über die Paulengrunder Straße möglich. Beim Betreten der Schule ist das Erfassen der Kontaktdaten und die Uhrzeit notwendig. Bitte melden Sie sich umgehend im Sekretariat an.

Aktuelle Informationen und Hinweise finden Sie weiterhin auf der Informationsseite der ADD:  https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Grundschule Brücken

 

 

 

 

Angebote, Informationen und Tipps vom Landkreis Kusel

Knobelspaß-Mathematik

                                 Hörspielgeschichten für alle Altersgruppen

Sportangebote für die Kinder

 

  

 

 



Grundschule Brücken

Wiesenstr. 25
66904 Brücken

Telefon: 06386-6410
Telefax: 06386-999331

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!